Home | Verein | Chronik | Vereinszeitung | Sportanlagen | Impressum | Sitemap | Suche |
< U17 - SV Illschwang Junioren 1:5 (0:2)
30.06.2013 | 21:20 | Alter: 5 Jahre
Von: Volker Köhn

Putzkurs mit der 3. Frauenmannschaft des Clubs

Auf dem Fußballplatz muss sich die kürzlich neugegründete 3. Frauenmannschaft des 1. FC Nürnberg in Kürze erst noch beweisen, doch privat putzen sie jetzt schon einiges weg.

Putzen will gelernt sein, so sehen das auch die Spielerinnen. Mit Lena Andreä, Katrin Röger, Nicole Schneeberger und Stefanie Übler waren vier von ihnen zu Gast bei einem exklusiven Putzkurs, der am 27. Juni 2013 von der Gebäudereiniger-Innung Nordbayern in Nürnberg veranstaltet wurde. Zusammen mit anderen putzwilligen Frauen holten sie sich Tipps und Tricks rund um das Saubermachen.

Bei Putzprofi Marcus Pinsel lernten die Kickerinnen den perfekten Umgang mit Mopp, Wischlappen und Putzmittel und fanden Antworten auf Fragen wie: "Was tun, wenn die Fenster trotz größter Bemühungen nicht streifenfrei sauber werden?", "Wie kann man stumpfen Spülbecken ihren alten Glanz zurückgeben?" und "Wie wird Silberschmuck wieder strahlend schön?".

"Der Erfolg unserer Männerputzkurse Anfang des Jahres war enorm", erzählte Obermeister Marcus Pinsel und meinte weiter: "Wir hatten aber auch viele Anfragen von Frauen, die großes Interesse an einem Putzkurs zeigten. Diese Wünsche haben wir uns gerne zu Herzen genommen und nun auch einen Kurs ausschließlich für Damen angeboten."

Zunächst gab es eine kleine Putzmittelkunde, dann durften die Clubmädels im viel Spaß machenden praktischen Teil selbst ihr Putztalent erproben. Auch ihre Trainer Andreas Tschorn und Christian Seeger freuten sich - vor allem darauf, "dass die Kabinen von nun an nach Training und Spiel ja immer sauber sein dürften", wie sie mit einem Augenzwinkern entgegneten.

Übrigens geht die 3. Frauenmannschaft des 1. FC Nürnberg in der neuen Saison in der Kreisklasse an den Start und sucht noch weitere talentierte Spielerinnen und vor allem eine Torhüterin, um ihre Kontrahentinnen auch auf dem Fußballplatz zu putzen.

Kommentar zu diesem News Beitrag abgeben

Ins Gästebuch eintragen

Die Smilies könnt Ihr durch klicken einfügen!

Sehr gluecklich laecheln traurig ueberrascht geschockt konfus lieb sein Engel lachend verrueckt haenseln umarmen weinen oder sehr ungluecklich sein das ist ja zum verrueckt werden beschwippst und cool rollende Augen Kaffee trinken blinzeln biggrins Ausruf Frage Idee Pfeil (Hinweis)

Keine Einträge

Keine Einträge gefunden.